Neuigkeiten

BigJump am 8. Juli um 15 Uhr im Flussbad Rostock

"Welle machen für Flüsse und Meere" - diesen Aufruf wollen wir auch dieses Jahr nutzen, um gemeinsam mit kleinen und großen Rostockern mit einem gemeinsamen Sprung in die Warnow ein Zeichen zu setzen...

Deutscher IQ-Preis 2018

Die Forschungsstelle Nachhaltigkeit erhält den Deutschen IQ-Preis 2018 für das Projekt "Grundlagenforschung zur Nachhaltigkeit"

P-Campus Publikationen 2017

Drei Gemeinschaftspublikationen von Wissenschaftlern der Partnerinstitutionen wurden als Publikationen des Jahres 2017 vom P-Campus ausgezeichnet.

Universität Rostock erhält Förderung über 2,5 Mio Euro für die Phosphorforschung

Ein Konsortium unter Leitung der Professur für Bodenkunde an der Universität Rostock wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen...

IPW8 Special Issue erschienen

Der IPW8 Sonderband "Handling the phosphorus paradox in agriculture and natural ecosystems: Scarcity, necessity, and burden of P" - herausgegeben vom P-Campus - ist erschienen

Symposium des 'P-Campus' am 8./9.11.17

"Leibniz ScienceCampus Phosphorus Research: Current projects and future perspectives" am 8. u. 9.11.2017 im Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde

IPW8 Special Issue: Artikel online (first)

Die Gesamtausgabe des IPW8 Sonderbandes in der internationalen Zeitschrift Ambio erscheint in Kürze

Staatssekretär würdigt Forschung des P-Campus

Pressemitteilung des Ministeriums für Landwirtschaft und Umwelt MV

Effizientere Phosphor-Nutzung in der modernen Tierhaltung

FBN startet internationales Projekt ‚ERANet PEGaSus‘ und ist an kürzlich eingerichteter DFG-Forschergruppe „P-Fowl“ beteiligt

Internationales Symposium des 'P-Campus': 8./9.11.17

"Leibniz ScienceCampus Phosphorus Research: Current projects and future perspectives" am 8. u. 9.11.2017 im Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde

P-Campus auch weiterhin im Vorstand der DPP vertreten

Prof. P. Leinweber (Bodenkunde, Uni Rostock) wurde erneut in den Vorstand der Deutschen Phosphor-Plattform (DPP) gewählt ...

40jähriges Jubiläum der Biologischen Station Zingst

Der P-Campus gratuliert zum Jubiläum und freut sich auf weitere gute Zusammenarbeit im Bereich der Phosphoranalytik und Gewässerforschung

Safe the date: Internationales Symposium des 'P-Campus', 8./9.11.17

"Leibniz ScienceCampus Phosphorus Research: Current projects and future perspectives" am 8. und 9. November 2017 im Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde

25 Jahre Arbeitsgruppe Teilsammlungen Nord (IPK)

Der P-Campus gratuliert zum Jubiläum und freut sich auf weitere gute Zusammenarbeit in der Erforschung der Phosphornutzungseffizienz von Kartoffeln

P-Campus Publikation 2016

Gemeinschaftspublikation von Wissenschaftlern der Universität Rostock und des Leibniz-Instituts für Nutztierbiologie zur verbesserten Phosphoreffizienz bei Schweinen (Oster et al.) als Publikation des Jahres 2016 vom P-Campus ausgezeichnet.

 

Phosphor-Campus auf der Langen Nacht des Wissens

Der P-Campus ist bei der Langen Nacht des Wissens am 27.4.17 an der Universität Rostock dabei. Unsere DoktorandInnen zeigen, wie lecker, wichtig und spannend 'Phosphor' sein kann. Vorbeischauen lohnt sich!

Rostocker Forscher wollen Glyphosat „entzaubern“

Glyphosat in der Umwelt: erkannt, entschlüsselt, entzaubert? Ist es nun ein Gesundheitsrisiko für Menschen oder nicht?...

CLIMARCTIC - neues Projekt an der Universität Rostock

Prof. Dr. Ulf Karsten, Institut für Biowissenschaften, Angewandte Ökologie und Phykologie, wurde im Rahmen einer BiodivERsA Ausschreibung durch die DFG das Projekt ...

10. Rostocker Abwassertagung 2016

Wege und Werkzeuge für eine zukunftsfähige Wasserwirtschaft im Norddeutschen Tiefland - Beispielthemen: kommunale und bisher kaum untersuchte landwirtschaftliche Punktquellen, Umgang mit den vielen kleinen Gewässern, welche formal nicht berichtspflichtig sind, ...

Press release: Latest news from phosphorus research - 8th International Phosphorus Workshop in Rostock

Great result: 230 particpants from 30 countries (record number of participants for IPW), 48 presentations, 144 posters, 122 poster slam presentations - Press release

 

PM: Neues aus der Phosphorforschung - Internationale IPW8-Konferenz in Rostock

Erfreuliche Bilanz: 230 Teilnehmer aus 30 Ländern (Rekordteilnehmerzahl für einen IPW), 48 Präsentationen, 144 Poster, 122 Poster-Slam-Präsentationen - Vielen Dank an alle Beteiligten! Zur Pressemitteilung

IPW8

IPW8 - 8th International Phosphorus Workshop

IPW8

230 particpants from 30 countries - great presentations and interesting discussions goin on!

IPW8: Internationale Konferenz diskutiert den Stand der Phosphorforschung

Vom 12. bis 16. September wird in Rostock der 8. Internationale Phosphor-Workshop stattfinden. Mit....

 

Phosphorus in Agriculture: 100% Zero

New book publication with several contributions from scientists of the ScienceCampus Phosphorus Research

IPW8: 8th International Phosphorus Workshop in Rostock (Germany), September 12-16, 2016

IPW8: Program online now, early bird registration ends July 10th, Abstract submission for posters still possible!

 

Phosphor von der Quelle bis ins Meer

Neues BMBF-Verbundprojekt: Phosphor von der Quelle bis ins Meer - Integriertes Phosphor- und Wasserressourcenmanagement für nachhaltigen Gewässerschutz (PhosWaM)

Ritterschlag für Rostocker Uni-Chemiker

Rostocker Chemiker punkten volle Zahl mit dem Element Phosphor: Im neusten Trendbericht der GDCh wurden fünf Publikationen des Lehrstuhls für Anorganische Chemie der Universität Rostock besonders gewürdigt und hervorgehoben.

Call for Abstracts: 8th International Phosphorus Workshop (IPW8) September 12-16, 2016

Abstract submission open until April 18, 2016 (extended final deadline). Already registrations from 20 different countries! We look forward to your contribution!

Stellenausschreibungen in der Phosphorforschung

Mehrere Stellen für Techniker und Wissenschaftler/Doktoranden frei: Ausschreibungen hier

(Internes) Symposium des WissenschaftsCampus 2016

Am 10. März 2016 wird das jährliche Symposium des WissenschaftsCampus Phosphorforschung stattfinden

8th International Phosphorus Workshop (IPW8) in Rostock, September 12-16, 2016

PHOSPHORUS 2020 — CHALLENGES FOR SYNTHESIS, AGRICULTURE, AND ECOSYSTEMS: Website launched and Abstract submission opened

Ringvorlesung Phosphor-forschung (WS 2015/16)

Zum 1. Mal richtet der P-Campus eine Ringvorlesung zur Phosphorforschung aus. Im aktuellen Wintersemester stellen WissenschaftlerInnen aus den unterschiedlichsten Disziplinen ihre Arbeiten zum Thema Phosphor vor.

Neues Projekt untersucht atmosphärische Phosphor-Einträge in die Ostsee

Am Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde startet eine vom Umweltbundesamt (UBA) geförderte zweijährige Pilotstudie zur Erfassung atmosphärischer Phosphoreinträge in der südlichen Ostsee